Artikel

Artikel · 21. September 2019
Für André Wagner hat seine Fotografie viel mit Malerei zu tun. „Fotografie bedeutet, mit Licht zu zeichnen“, hat der Künstler einmal gesagt. „Da hat man ein Blatt Papier, auf das man seine Fantasien malt.“ Die Nacht sei wie ein weißes Blatt, nur eben dunkel, „und ich zeichne drauf“.
Artikel · 18. August 2018
Seine fotografischen Zeitreisen, die den gebürtige Burgstädter und längst international gefragten Wahl-Berliner zwischen modernsten Metropolen und ältesten Pilgerwegen pendeln lassen, sind ein wohlkalkuliertes Kontrastprogramm, meist mit 1200 Watt-Blitzgenerator im Rucksack: „Der Wandel von Mensch, Licht und Zeit interessiert mich total“, sagt André Wagner.

Artikel · 20. April 2006
Vivek Sharma und André Wagner stellen in der Galerie Weise aus.